Blue Flower

Frühere Ministerpräsidentin erscheint nicht zu Urteilsverkündung

Bangkok (AFP) gt - Die thailändischen Behörden haben Haftbefehl gegen die frühere Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra. Es bestehe Fluchtgefahr, erklärte das Oberste Gericht am Freitag, nachdem Yingluck nicht zur geplanten Urteilsverkündung in einem Prozess gegen sie erschienen war.

Fans von gesichtstätowiertem Thailänder Panya entsetzt

Bangkok (AFP) yb/cp - Erst war er ein Gangster, dann stieg er zum Internet-Star auf, der auch beim Filmfestival in Cannes mit seinen Gesichtstätowierungen die Blicke auf sich zog. Nun musste der Thailänder Panya Yimumphai zurück hinter Gitter. Wegen eines Drogendelikts während seiner Haftzeit trat er am Mittwoch eine dreijährige Haftstrafe an, was am Donnerstag bei seinen Fans einen Sturm der Entrüstung auslöste.

Gericht sieht keine Verantwortung für Tod von Gelbhemden 2008

Bangkok (AFP) jm/cp - Neun Jahre nach einem blutigen Polizeieinsatz gegen Regierungsgegner in Bangkok hat Thailands oberstes Gericht den damaligen Regierungschef Somchai Wongsawat und drei weitere Angeklagte freigesprochen.

Bangkok sichert Kooperation zu

Nairobi (AFP) csg/cp - US-Außenminister Rex Tillerson hat bei einem Kurzbesuch in Bangkok Thailands Militärregierung aufgefordert, die Wirtschaftsbeziehungen zu Nordkorea einzuschränken. Der frühere Armeechef Prayut Chan-O-Cha, der an der Spitze der Militärjunta des Landes steht, empfing Tillerson am Dienstag strahlend - es war der erste Besuch eines US-Regierungsangehörigen seit dem Militärputsch in Thailand 2014. Die USA suchen derzeit Verbündete, um Nordkorea zum Stopp seines Atomprogramms zu bewegen.

Insgesamt zehn Provinzen im Nordosten betroffen

Bangkok (AFP) jah/sel - Bei Überschwemmungen in Thailand sind in den vergangenen Wochen mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Im Nordosten des Landes habe es die schwersten Regenfälle und Fluten seit mehreren Jahren gegeben, teilte der Katastrophenschutz am Mittwoch mit. Insgesamt waren im Juli demnach mehr als eine Million Menschen betroffen.