28 | 09 | 2016
Hauptmenue
Land Kultur Leute
Chroniken Asien
Banner
Mitglieder



Werbung
Wechselkurs

Powered by Mindphp.com
FlexBanner
Nachrichten Überblick
Taucher suchen nach Bootsunglück in Thailand nach zwölf Vermissten PDF Drucken E-Mail
Montag, den 19. September 2016 um 16:52 Uhr

Schiff mit muslimischen Pilgern rammt Betonufer - 18 Leichen geborgen
Von Lilian Suwanrumpha

Ayutthaya (AFP) - Nach einem Bootsunglück auf dem thailändischen Fluss Chao Phraya mit mindestens 18 Todesopfern haben die Rettungskräfte weiter nach Vermissten gesucht. Taucher stiegen am Montagmorgen in die braunen Fluten, um das gekenterte Wrack zu durchsuchen. Das Boot mit über hundert muslimischen Pilgern an Bord hatte am Sonntagnachmittag in der Nähe der alten Königsstadt Ayutthaya ein betoniertes Flussufer gerammt und war binnen Sekunden gekentert.

Weiterlesen...
 
Taucher suchen nach Bootsunglück in Thailand nach elf Vermissten PDF Drucken E-Mail
Montag, den 19. September 2016 um 15:36 Uhr
Schiff mit muslimischen Pilgern rammt Brückenpfeiler - Mindestens 15 Tote
 
Ayutthaya (AFP) - Nach einem Bootsunglück auf dem thailändischen Fluss Chao Phraya mit mindestens 15 Todesopfern haben die Rettungskräfte weiter nach Vermissten gesucht. Taucher stiegen am Montagmorgen in die braunen Fluten, um das gekenterte Wrack zu durchsuchen. Das Boot mit muslimischen Pilgern ist am Sonntagnachmittag in der Nähe der Stadt Ayutthaya, 80 Kilometer nördlich der Hauptstadt Bangkok, gegen eine betonierte Uferbefestigung geprallt und war gesunken.
Weiterlesen...
 
USA sagen Laos mehr Hilfe bei Bombenräumung zu PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. September 2016 um 05:28 Uhr
Barack Obama der erste US-Präsident der Laos besucht
 
Vientiane (afp) - Bei einem symbolträchtigen Besuch in Laos hat US-Präsident Barack Obama dem südostasiatischen Land deutlich mehr Hilfe bei der Räumung nicht explodierter Bomben aus der Zeit des Vietnamkrieges zugesagt. Das Weiße Haus kündigte am Dienstag an, für die kommenden drei Jahre 90 Millionen Dollar (80,6 Millionen Euro) bereitzustellen, um die Auswirkungen nicht explodierter Sprengsätze anzugehen.
Weiterlesen...
 
Das ehrgeizige Sino-Thai Bahnprojekt wurde wegen finanzieller Schwierigkeiten erneut verschoben PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. September 2016 um 00:07 Uhr
Finanzierung stellt Thailand vor Probleme
 
Bangkok (tc) -  Bei einem Treffen zwischen Premierminister Prayuth Chanocha und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping erklärte Prayuth, dass das geplante Sino-Thai Bahnprojekt zwischen Thailand und China trotz aller „Rechtsfragen“ und der finanziellen Probleme, die das Projekt im Moment behindern, weiter vorangetrieben werden muss.
Weiterlesen...
 
Beginn des Probelaufs der neuen Kanalbootverbindung Khlong Phadung - Krung Kasem PDF Drucken E-Mail
Montag, den 05. September 2016 um 05:34 Uhr
Bangkok Metropolitan Administration (BMA) hat ein neues 12-siiziges Passagierboot in Dienst gestellt um Pendlern eine Alternative zum Auto zu bieten und soll Staus auf Bangkoks Straßen reduzieren. Die Boote waren ursprünglich im Dienst der Kanal- und Entwässerungs-Behörde und wurden für ihre neue Verwendung als Passagierboot aufgerüstet.
Weiterlesen...
 
Mindestens 13 Tote bei Bootsunglück in Thailand PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 18. September 2016 um 23:29 Uhr
Schiff mit muslimischen Pilgern rammt Brückenpfeiler
 
Bangkok (AFP) - Bei einem Bootsunglück auf dem thailändischen Fluss Chao Phraya sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. 33 Menschen wurden nach Behördenangaben verletzt, als am Sonntag ein Boot mit muslimischen Pilgern das betoniertes Flussufer rammte und sank. Ausländer waren offenbar nicht unter den Opfern. Zehn Menschen wurden noch vermisst.
Weiterlesen...
 
Vierjähriges Mädchen bei Bombenanschlag im Süden Thailands getötet PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 06. September 2016 um 15:21 Uhr
Sprengsatz detoniert vor Schule in Unruheprovinz Narathiwat
 
Narathiwat (AFP) - Bei einem Bombenanschlag auf eine Schule im Süden Thailands sind zwei Menschen getötet worden, darunter ein vierjähriges Mädchen. Wie die Behörden am Dienstag mitteilten, detonierte der im Tank eines Motorrads versteckte Sprengsatz vor dem Gebäude in Tak Bai in der Provinz Narathiwat, als die Kinder gerade ihren Schultag beginnen wollten. Außer den beiden Toten gab es Ärzten zufolge zehn Verletzte, darunter auch Polizisten.
Weiterlesen...
 
Thailand setzt Drohnen zum Schutz der Eisenbahn im Süden ein PDF Drucken E-Mail
Sperrung habe keine Auswirkungen auf den Tourismus
 

Drohnen sollen im Süden Thailands das Eisenbahnnetz im Süden überwachen. Die Polizei und das Militär würden nun enger zusammenarbeiten um die Bahnstrecke Hat Yai – Sungai Kolok sicherer vor Anschlägen zu machen.

Weiterlesen...
 
Nach Bombenanschlag am Freitag ist der Zugverkehr im Süden für mindestens zehn Tage unterbrochen PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 04. September 2016 um 01:01 Uhr
Bombenanschlag beeinträchtigt Fiedensgespräche
 
Pattani (tc) -  Trotz laufender Friedensgespräche kam es in Khok Pho in der Provinz Pattani im Süden Thailands erneut zu einem Bombenanschlag auf eine Bahnstrecke des Landes. Nach Behördenangaben explodierte die Bombe vor einem Bahnhof im Stadtteil Khok Pho und beschädigte dabei schwer einen Zug auf der Sungai Kolok – Bangkok Strecke. Bei dem Anschlag wurde ein Mensch getötet und drei Personen verletzt.
Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 106